MANDALALA - Zur Ruhe kommen mit Mandalamalen und Yoga

 

Unserer Einladung  folgend Ihr Wissen und Inspiration mit den Gästen zu teilen, gibt Claudia im April einen Kreativ-Kurs zum Thema Mandala und wird dich anleiten in deine eigene Kreativität und deine künstlerisch-schöpferischen Potentiale zu kommen.  

 

Was passiert im Kurs: Am Vormittag gibt Susanne Kreim jeweils eine Yogaeinheit. Die Nachmittage sind ganz der Kreativität und dem Mandala-Malen gewidmet. Der Rahmen wird definiert durch die Wahl der Materialien. Wir arbeiten mit farbstarken, wasservermalbaren Buntstiften auf Aquarellpapier und nutzen Hilfsmittel wie Zirkel, Bleistifte und Lineale. Claudia gibt euch Tipps zu Techniken und Anregungen zur Vorgehensweise beim Erschaffen eures Mandalas. Die Inhalte gestalten sich nach euren Befürfnissen. Wir schauen jeden Tag neu welches der nächste Schritt bei eurem Werk sein kann. Es gibt nichts zu erreichen. Du kannst dich ganz von dem überraschen lassen was sich in diesem Umfeld ergibt. Das bedeutet je nach Wetterlage werden wir auch die Natur in unsere kreativen Aktivitäten mit einbeziehen. Sie bietet unendliche Inspiration in Formen und Farben, erweitert das Malen um einen weiteren heilsamen Aspekt. Der Tag wird abgerundet durch eine Meditationseinheit zur Guten Nacht.

 

Übers Mandalamalen: Die Beschäftigung mit den runden Bildern setzt Kreativität frei und bringt gleichzeitig den Geist zur Ruhe. Fast schon wie Meditation. Über einen längeren Zeitraum ausgeführt kann man ein Stück zur eigenen Mitte finden, das „Selbst-bewusst-sein“  stärken, sich ordnen und seinen ganzen inneren Reichtum erkennen. Und das Beste: Man muss nicht malen können. Aber einmal mit dem Mandala-Malen begonnen und Feuer gefangen, begeistert es so sehr, daß man es prima als „gute Angewohnheit“ nach dem Urlaub mit nach Haus nehmen kann. 

  

Claudia Uckel ist Gestalterin und  Illustratorin. Die befreiende und inspirierende Wirkung der Mandalas hat sie durch ihre Berührung mit Yoga für sich entdeckt und in vielen Workshops und Künstlerprojekten weitergegeben. Sie leitet dich mit ihrer wohlwollende Art durch verschiedene Kreativprozesse und gibt dir Impulse für freien, kreativen Selbstausdruck beim Mandala-Malen.

Falls du schon einmal schauen möchtet was Claudia so alles schönes macht dann schau mal auf Ihre Webseite:  www.mandalala.de

 

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Nur eine spielerische Offenheit und Neugier für die vielen Möglichkeiten. Also bis bald in der Hollermühle auf deiner ganz persönlichen, kreativen Entdeckunsgreise!

 

  

 

Mindestteilnehmerzahl: 6 (max. 11)

Für Fragen und zur Anmeldung , ruf mich gerne an oder sende eine Mail:

 

0171-478 43 43

susanne.kreim@hollermuehle.de

 

 

Preise:

pro Person, inkl. Seminargebühr, Materialien und Rundum-Verpflegung, je nach Zimmerkategorie:

 

Zum Hirschen“ Doppelzimmer mit Bad 440,- Euro

WildwechselDreibettzimmer mit Bad, 1 Etagenbett, 1 Einzelbett 380,- Euro

WaldesruhEinzelzimmer mit Bad, 140er Bett 540,- Euro

HasenbachEinzelzimmer, teilt sich das Bad mit dem Zimmer Fuchsbau 480,- Euro

Entenhaus“ Doppelzimmer mit Bad und Balkon, 2 Einzelbetten (davon 1 Hochbett) 460,- Euro

WasserfallEinzelzimmer mit Bad und Balkon, 140er Bett 560,- Euro

FuchsbauEinzelzimmer, teilt sich das Bad mit dem Zimmer Hasenbach 440,- Euro