Entspannung

Rund um die Hollermühle

 

Im Taunus, jeweils zwei km von Holzhausen an der Haide und der Gemeinde Rettert entfernt liegt die Hollermühle auf etwa 400m Höhe. Über das 20.000 qm große Grundstück fließt mal gemächlich, mal wild, der Hasenbach, der auch unsere Teiche speist. Am Wasser, zwischen Bäumen, auf den Wiesen oder der großen Sonnenterrasse finden sich viele lauschige Plätze zum Entspannen.

 

Überall kann man Tiere beobachten und hören. Manchmal springen Rehe mit ihren Kitzen über die Wiesen und die Rehböcke bellen aus der Ferne, das Hauskäuzchen ruft am Abend und Greifvögel schweben über das Hasenbachtal. Im Sommer besuchen uns wilde Enten und Gänse und die entzückenden Bachstelzen hüpfen überall herum... paradiesisch.

 

Bei warmen Temperaturen haben unsere Gäste die Möglichkeit in unserem kühlen Schwimmteich

zu baden oder das nahe (10 Minuten Fußweg) beheizte Waldschwimmbad zu besuchen. 

 

Um die Mühle herum laden schöne Wälder zum Wandern ein. Der Limes-Wanderweg und der Rhein-Lahn-Radwanderweg führen direkt an der Hollermühle vorbei.